Datenschutz

Datenschutzerklärung
Stand: 17.5.2018 
 
1.    Allgemeine Hinweise
1.1    Diese Datenschutzerklärung gilt für Daten, die wir über Sie erfassen bei:
  • Zugriff oder dem Besuch der Webseite
  • Nutzung, der unter Punkt 3 aufgeführten Dienste
  • Teilnahme von Gewinnspielen, Umfragen, Verlosungen
  • Eingehen, Bearbeitung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen.

1.2 Verantwortlicher:  
1.2.1 Die  Website ist ein Angebot der Tanos GmbH in Illertissen (nachfolgend TANOS  genannt). Verantwortlicher für die Verarbeitung der Daten im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Anwendungen ist:

Tanos GmbH
Pionierstraße 1
89257 Illertissen, Deutschland
Telefonnummer: +49 7303/ 165 302 00
E-Mail: info@tanos.de. 

1.2.3 Datenschutzbeauftragter ist Frau Lisa Spranz. Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@tts-company.com oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.

1.3 Die Daten werden durch TANOS und mit ihr verbundenen Unternehmen [insbesondere die TTS Tooltechnic Systems AG & Co. KG sowie die unter http://subsidiaries.festool.com genannten Unternehmen] erhoben und verarbeitet und nur zur Erfüllung des jeweiligen Geschäftszweckes verwendet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, soweit dies für die Erfüllung des jeweiligen Geschäftszweckes erforderlich ist.
Nähere Informationen zu den einzelnen Zwecken können Sie den ergänzenden Informationen entnehmen.

2. Wie werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet?

2.1. Allgemeines zu den Zwecken der Verarbeitung
Im Wesentlichen  erheben, speichern und verarbeiten wir  Ihre personenbezogenen Daten nur, um einer vertraglichen Verpflichtung Ihnen gegenüber nachzukommen oder wenn Sie uns Ihre Einwilligung gegeben haben. Wir verwenden Ihre Daten aber auch, um Verfahren bzw. gesetzlichen Bestimmungen, die uns betreffen, Folge zu leisten, soweit dies zur Wahrung unserer eigenen oder den berechtigten Interessen anderer erforderlich ist oder um unsere Rechte durchzusetzen, zu schützen oder auszuüben oder uns gegen Ansprüche zu verteidigen.

2.2 Daten, die Sie uns mitteilen
2.2.1: In der Regel können Sie unsere Internetseite nutzen, ohne dass Sie uns persönliche Informationen direkt mitteilen. Für einige Dienste, wie beispielsweise unseren Newsletter-Service oder den Onlineshop werden wir von Ihnen persönliche Informationen abfragen.

Hierzu zählen u.a. Ihr Name oder Ihre E-Mail Adresse um den jeweiligen Dienst schnell und nutzerfreundlich abzuwickeln oder den Dienst überhaupt anbieten zu können. Detaillierte Informationen zu allen Diensten, die auf unserer Homepage angeboten werden, finden Sie nachfolgend unter Punkt 3 in dieser Datenschutzerklärung.

2.2.2: Für das Eingehen, die Bearbeitung und Abwicklung von Vertragsverhältnissen ist die Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten insbesondere notwendig, damit wir unseren vertraglichen Verpflichtungen nachkommen können. Hierzu zählen u.a. Ihr Vor- und Zuname, Ihre Anschrift und E-Mail Adresse sowie eine Telefonnummer. Näheres hierzu können Sie über die ergänzenden Informationen erhalten.  

2.3.  Daten, die wir durch Ihre Nutzung unserer Online-Dienste automatisch erhalten
Einige Daten fallen bereits an, wenn Sie unsere Homepage besuchen.

2.3.1 Protokolldaten
Zu den automatisch anfallenden Daten gehören die Protokolldaten des Webservers. Wir aktivieren diese Protokollierung nur um die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten sowie in Ausnahmefällen um Supportfälle zu untersuchen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit f) DS-GVO). Jeder Datensatz besteht aus:
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Client- und Server-IP-Adresse, Port und Protokollstatus
  • dem Name der aufgerufenen Datei oder Seite und die Länge der Anfrage
  • Login-Informationen für den entsprechenden Webdienst, sofern Sie sich mit einem Nutzerkonto anmelden
  • Browser-Typ und Referrer (letzte aufgerufene Seite des Clients)
Diese Daten werden ausschließlich anonym zu technischen Zwecken ausgewertet. Statistische Auswertungen finden nicht statt.

2.3.2 Cookies-Richtlinie von TANOS GmbH
1. Informationen und Einstellmöglichkeiten
Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?
Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren auf der Website erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?
TANOS verwendet Cookies auf verschiedene Weise wie zum Beispiel für folgende Zwecke:
  • Authentifizierung und Identifizierung von Ihnen bei Verwendung unserer Websites und Anwendungen, damit wir die von Ihnen angeforderten Dienste erbringen können
  • Bereitstellung der von Ihnen verwendeten Websites und Anwendungen von TANOS
  • Speicherung Ihrer Einstellungen oder der Stelle, an der Sie Ihre Verwendung einer Website oder Anwendung von TANOS beendet haben
  • Messen Ihrer Verwendung von Websites und Anwendungen von TANOS damit wir diese verbessern, unsere Websites und Online-Dienste auf Ihre wahrscheinlichen Interessen abstimmen können
  • Verständnis Ihrer wahrscheinlichen Interessen, damit wir Ihnen relevantere Inhalte auf der Seite von TANOS bereitstellen können.

Nachfolgend werden die Funktionen und Eigenschaften der einzelnen Cookies beschrieben:

Cookie Name Cookie Beschreibung Cookie Kategorie
__utma Google Analytics Tracking – Used to distinguish users and sessions. The cookie is created when the javascript library executes and no existing __utma cookies exists. The cookie is updated every time data is sent to Google Analytics. Verhaltens-Cookies zur Statistik
__utmb Google Analytics Tracking – Used to determine new sessions/visits. The cookie is created when the javascript library executes and no existing __utmb cookies exists. The cookie is updated every time data is sent to Google Analytics Verhaltens-Cookies zur Statistik
__utmc Google Analytics Tracking – Not used in ga.js. Set for interoperability with urchin.js. Historically, this cookie operated in conjunction with the __utmb cookie to determine whether the user was in a new session/visit. Verhaltens-Cookies zur Statistik
__utmt Google Analytics Tracking – Used to throttle request rate. Verhaltens-Cookies zur Statistik
__utmz Google Analytics Tracking – Stores the traffic source or campaign that explains how the user reached your site. The cookie is created when the javascript library executes and is updated every time data is sent to Google Analytics. Verhaltens-Cookies zur Statistik
ga-disable-UA- Google Analytics Tracking – Speicherung der Deaktivierung des Tracking auf Wunsch des Benutzers. Funktionale Cookies
_js_reg_fb_ref Facebook - The reg_fb_ref cookie contains the last Facebook page that the web browser visited. Verhaltens-Cookies zur Statistik
datr Facebook - The purpose of the datr cookie is to identify the web browser being used to connect to Facebook independent of the logged in user. This cookie plays a key role in Facebook’s security and site integrity features. Verhaltens-Cookies zur Statistik
fr Facebook – unbekannt Verhaltens-Cookies zur Statistik
reg_ext_ref Facebook – The reg_ext_ref cookie value contains an external referrer URL from when the browser first visited Facebook. Verhaltens-Cookies zur Statistik
reg_fb_gate Facebook – The reg_fb_gate cookie contains the first Facebook page that the web browser visited. Verhaltens-Cookies zur Statistik
reg_fb_ref Facebook – The reg_fb_ref cookie contains the last Facebook page that the web browser visited. Verhaltens-Cookies zur Statistik
sb Facebook – unbekannt Verhaltens-Cookies zur Statistik
wd Facebook – The wd cookie represents the dimensions of the browser window in which the Facebook page was loaded. Verhaltens-Cookies zur Statistik
DSID Google Analytics Tracking – doubleclick.net Drittanbieter Verhaltens-Cookies zur Statistik
IDE Google Analytics Tracking – doubleclick.net Drittanbieter Verhaltens-Cookies zur Statistik
1P_JAR Google Maps – Diese Cookies werden von Google.com benutzt, um Nutzungsinformationen für die Google Map auf der Seite Kontakt/Anfahrt zu erheben. Funktionale Cookies
NID Google Maps – Google Maps nutzt diese Cookies für das Speichern der Nutzereinstellungen während der Anzeige der Karten (PREF) und um das Besucherverhalten zu verfolgen (die anderen Cookies). Verhaltens-Cookies zur Statistik
ASPSESSIONID Session und Statusinformationen für ASP Anwendungen und Formulare Unbedingt notwendige Cookies
ASP.NET_SessionId Session und Statusinformationen für ASP.NET Anwendungen Unbedingt notwendige Cookies

2. Kontrolle über Cookies
Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: http://www.aboutcookies.org/ (Englisch). Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.
Welche Arten von Cookies auf der Seite von TANOS für Sie zugelassen werden, können Sie über die folgende Auswahl steuern:

Darunter fallen Cookies, die Festool die Optimierung der Website über das Verhalten der Benutzer ermöglichen (Tracking) und anonym gespeichert werden.

Diese Cookies unterstützen den Anwender, um ihn ihm durch sein Verhalten optimale Vorschläge zu unterbreiten.

Diese Cookies erweitern die Funktionalität und den Komfort der Webseite. So können darin verschlüsselte Userdaten abgelegt sein, um ein automatisches Login durchzuführen. Diese Cookies können längere Zeit gespeichert sein.

Diese Cookies dienen dazu, die Grundfunktion der TANOS Website zu ermöglichen. Diese Cookies sind nicht abwählbar.

2.3.3 Nutzungsanalyse

2.3.3.1  Google Analytics
Diese Webseite verwendet Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA), kurz Google. Google Analytics benutzt Textdateien, sogenannte Cookies. Die Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert und erzeugen Informationen bezüglich der Benutzung unserer Website durch Sie.
Diese Informationen werden zur Speicherung an einen Google-Server in den USA übertragen. Auf dieser Website ist eine IP-Anonymisierung aktiviert, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Die volle IP-Adresse wird nur in Ausnahmefällen an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
Google verwendet die erzeugten Informationen um mit Hilfe dieser Informationen für TANOS Auswertungen und Berichte über die Benutzung und Aktivitäten auf der Webseite zu erstellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen für TANOS zu erbringen. Hierbei handelt es sich insbesondere um Funktionen für Display-Werbung, wie Google Analytics-Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen. In den Google Analytics-Berichten zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interessen werden über interessenbezogene Werbung von Google erlangte Daten und Besucherdaten von Drittanbietern (wie z.B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Verwendung und Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software unterbinden. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Sie können außerdem die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Hierzu müssen Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics
Bei Browsern auf mobilen Geräten oder alternativ zum Browser-Add-On, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Sofern Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie diesen Link erneut klicken. Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/

2.3.4 Remarketing

2.3.4.1  Google Tag Manager
Diese Webseite verwendet den Google Tag Manager der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Der Google Tag Manager wird verwendet, um Website-Tags (Kennzeichen) über eine Oberfläche zu verwalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Durch die Verwendung des Google Tag Managers werden keine Cookies gesetzt und keine personenbezogenen Daten erfasst. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

2.3.4.2 Google AdWords und Google Analytics Remarketing
Diese Webseite verwendet die Funktion von Google Analytics in Verbindung mit Google AdWords Remarketing der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA).Die Google AdWords Remarketing Technologie ermöglicht es uns Nutzer, die unsere Internetseite bereits besucht und sich für unser Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner Netzwerks erneut anzusprechen. Hierzu wird bei dem Besuch unserer Seite ein Cookie gesetzt, um den Nutzer bei dem Besuch einer Seite unserer Werbepartner wiederzuerkennen. Ferner kann das Nutzerverhalten analysiert und anschließend für gezielte Produktempfehlungen und interessenbasierte Werbung genutzt werden. Die im Cookie gespeicherten Daten werden nicht mit anderen personenbezogenen Daten zu Nutzerprofilen zusammengeführt. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.
Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie die Seite www.google.com/privacy/ads aufrufen und den „opt-out“ Button betätigen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative unter www.networkadvertising.org/managing/opt_out.asp aufrufen.
Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.
Weitere Hinweise zu den Bestimmungen von Google finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/.

2.3.4.3 Google Conversion-Tracking
Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Computer des Nutzers ablegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.
Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Die Speicherung von “Conversion-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Mehr Informationen zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

2.3.4.4 Google reCAPTCHA
Wir nutzen “Google reCAPTCHA” (im Folgenden “reCAPTCHA”) auf unseren Websites. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Mit reCAPTCHA soll überprüft werden, ob die Dateneingabe auf unseren Websites (z.B. in einem Kontaktformular) durch einen Menschen oder durch ein automatisiertes Programm erfolgt. Hierzu analysiert reCAPTCHA das Verhalten des Websitebesuchers anhand verschiedener Merkmale. Diese Analyse beginnt automatisch, sobald der Websitebesucher die Website betritt. Zur Analyse wertet reCAPTCHA verschiedene Informationen aus (z.B. IP-Adresse, Verweildauer des Websitebesuchers auf der Website oder vom Nutzer getätigte Mausbewegungen). Die bei der Analyse erfassten Daten werden an Google weitergeleitet.
Die reCAPTCHA-Analysen laufen vollständig im Hintergrund. Websitebesucher werden nicht darauf hingewiesen, dass eine Analyse stattfindet. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Weitere Informationen zu Google reCAPTCHA sowie die Datenschutzerklärung von Google entnehmen Sie folgenden Links: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ und https://www.google.com/recaptcha/intro/android.html.

2.3.4.5 Facebook Remarketing / Retargeting
Diese Webseite verwendet Remarketing-Tags, wie z.B. Facbook Pixel, des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA. Über die Remarketing-Tags wird beim Besuch unserer Webseite eine direkte Verbindung zwischen dem Facebook-Server und dem Browser des Nutzers hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Webseiten der Nutzer mit seiner IP-Adresse besucht hat. Diese Informationen stehen uns für die Nutzung bei der Anzeige von Facebook Ads zur Verfügung. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet werden und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden. Facebook ordnet diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto des Nutzers zu. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter www.facebook.com/about/privacy/. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Sie müssen hierzu bei Facebook angemeldet sein. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

2.3.5  Social-Media-Plug-Ins
Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-Ins) der folgenden sozialen Netzwerke zum Einsatz:
  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
  • Vimeo.
Es handelt sich dabei um Angebote der US-amerikanischen Unternehmen:
Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA), 
Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA),
Instagram Inc. (1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA) und
Vimeo Inc. (555 West 18th Street, NewYork, New York 10011, USA).

Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch die Logos der jeweiligen Unternehmen oder z.B. den Zusatz „Gefällt mir" bzw. „Empfehlen" kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Unternehmens her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an diese Unternehmen weitergeleitet. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung, die Speicherfristen bekannt. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-in-Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Der Plug-in-Anbieter speichert die über Sie erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Über die Plug-ins bietet wir Ihnen die Möglichkeit, mit den sozialen Netzwerken und anderen Nutzern zu interagieren, so dass wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten können. Rechtsgrundlage für die Nutzung der Plug-ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei diesen Unternehmen eingeloggt sind, können diese den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir"-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an diese Unternehmen übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy .
Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem jeweiligen Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch diese Unternehmen sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von:
  • Facebook
  • Google
  • https://instagram.com/about/legal/privacy/
  • https://vimeo.com/privacy.

  • 2.3.6 Google Web Fonts
    Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
    Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

    3. Einzelne Online-Dienste
    3.1 Kontaktformular

    Auf unserer Website bieten wir Ihnen die Möglichkeit, über ein Kontaktformular mit uns in Verbindung zu treten, um auch Ihre individuellen Fragen zu beantworten. Hierzu benötigen wir in jedem Falle Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihre E-Mail Adresse und Nachricht, damit wir Sie kontaktieren können. Wenn Sie uns Ihre Telefonnummer oder Anschrift mitteilen, rufen wir Sie auch gerne zur Beantwortung Ihrer Frage zurück oder kontaktieren Sie auf schriftlichem Weg. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

    3.2 Infos Anfordern
    Auf unserer Website bieten wird Ihnen die Möglichkeit, über ein Formular Informationsmaterial zu unseren Produkten anzufordern. Hierzu benötigen wir in jedem Falle Ihren Namen und Vornamen, Ihre postalische Anschrift sowie E-Mail Adresse und eine Telefonnummer. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

    3.2 Newsletter
    Wir bieten Ihnen an, über unseren Newsletter mit uns in Kontakt zu bleiben. Wir verwenden hierzu Ihre Anrede und Ihren Namen, um Sie im Newsletter persönlich ansprechen zu können, sowie Ihre E-Mail-Adresse, um die Themen, für die Sie sich interessieren, Ihnen zukommen zu lassen. Rechtsgrundlage nach Art. 6 Abs. 1 S.1 lit a) DS-GVO ist Ihre Einwilligung. Um sicherstellen zu können, dass niemand anders Sie für das Newsletter-Abo angemeldet hat und Sie keine unerwünschten E-Mails bekommen, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Um das Abonnement zu aktivieren, müssen Sie den in der E-Mail enthaltenen Link anklicken. Nach Ihrer Bestätigung speichern wir Ihre angegebenen Daten zum Zweck der Zusendung des Newsletters  (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO).
    Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link erklären oder eine Mail an info@tanos.de senden.

    Bei der Verwendung des Newsletters wird das Nutzerverhalten in anonymisierter Form ausgewertet, ohne dass ein Bezug zu einer konkreten Person hergestellt wird. Hierzu gehören:
    • versendete und zugestellte Mailings
    • Öffnungen (gemessen / unsichtbar / gesamt)
    • Klicks und Öffnungen nach Endgeräten
    • Klicks, Öffnungen und Zustellung im Zeitverlauf
    • Bounces (E-Mail nicht zustellbar)
    • Abmeldungen.

    3.3. TANOS Ideentool 
    Über unser TANOS Ideentool können Sie uns Ihre Idee für die Verbesserung unserer Produkte einreichen. Hierzu steht Ihnen unser Formular zur Einreichung Ihrer Idee zur Verfügung. Wir benötigen dazu Ihre Kontaktdaten, sowie die Angaben zu Ihrer Idee. Es gelten die besonderen Bestimmungen der dort abrufbaren Geheimhaltungserklärung. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

    3.4 TANOS Mediathek
    In unserer Mediathek stellen wir Ihnen Produktbilder und –videos zur Verfügung. Über die Funktion „weiterempfehlen“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen Link auf das entsprechende Bild oder Video über Ihren eigenen Mailclient zu versenden.

    3.5 TANOS Onlineshop
    Sie haben die Möglichkeit, unsere Produkte auch  über unseren Online-Shop direkt bei TANOS zu erwerben. Hierfür benötigen wir Ihren Namen (Vor- und Zunamen), Ihre Anschrift und E-Mail Adresse sowie eine Telefonnummer. Wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten an, wie Sie die bestellten Produkte bezahlen können. Der Zahlungsverkehr über die gängigen Zahlungsmittel (Visa/MasterCard, Lastschriftverfahren) erfolgt ausschließlich über eine verschlüsselte SSL- bzw. TLS-Verbindung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.
    Je nach Art der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode benötigen wir Angaben zu Ihrer Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Wir übermitteln personenbezogene Daten an das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut. Auf unserer Website bieten wir u.a. die Bezahlung via PayPal an. Anbieter dieses Zahlungsdienstes ist die PayPal (Europe) S.à.r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden “PayPal”). Wenn Sie die Bezahlung via PayPal auswählen, werden die von Ihnen eingegebenen Zahlungsdaten an PayPal übermittelt. Eine weitergehende Übermittlung der Daten erfolgt Dritte nur dann, wenn dies im Rahmen der Vertragsabwicklung notwendig ist, etwa an die mit der Lieferung der Ware betrauten Unternehmen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte darüber hinaus ohne ausdrückliche Einwilligung, etwa zu Zwecken der Werbung, erfolgt nicht.
    Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO oder Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.

    3.6 TANOS Beschriftungstool
    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Steckkarten für Ihre Systainer individuell zu beschriften und anschließen drucken zu lassen. Hierfür benötigen wir Ihren Namen (Vor- und Zunamen), Ihre Anschrift und E-Mail Adresse sowie eine Telefonnummer Angaben zu Ihrer Bankverbindung oder Kreditkartennummer. Zur Abwicklung Ihres Auftrages setzen wir einen Dienstleister ein. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DS-GVO oder Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.

    3.7 TANOS Händlerzugang
    Als Händler  können Sie sich registrieren und so Zugang zur weiteren Informationen zu den Produkten sowie Bild- und Filmmaterial erhalten.  Für die Registrierung benötigen wir Ihre E-Mail Adresse. Zudem müssen Sie ein Passwort eingeben, damit gewährleistet ist, dass nur Sie Zugang haben. Als Händler werden Sie dann von TANOS für den Zugang freigeschalten. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DS-GVO.

    4. Welche Rechte können Sie geltend machen?
    4.1 Widerspruchsrecht:
    ·        
       
    • Sie haben das Recht, einer Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widersprechen.
         
      Bitte richten Sie Ihren Widerspruch schriftlich an Tanos GmbH, Pionierstraße 1, 89257 Illertissen, Deutschland oder per Mail an: info@tanos.de. Der Widerruf der erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Sie können hierzu den im Newsletter enthaltenen Link benutzen oder diesen schriftlich an richten.
       
      Bei der Abbestellung des Newsletters können Sie unter dem Reiter "Newsletter" auch jederzeit auch nur einzelne Newsletter-Themenbereiche entfernen, was einer Newsletter-Abmeldung entspricht. Hinweise zur Abmeldung finden Sie zudem unter jedem Newsletter. 

    • Verarbeiten wir Ihre Daten zur Wahrung berechtigter Interessen, können Sie dieser Verarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    Wir möchten Sie darüber aufmerksam machen, dass Sie für das Eingehen und die Abwicklung von Vertragsverhältnissen diejenigen personen- und unternehmensbezogenen Daten bereitstellen müssen, die für die Begründung, Durchführung und Beendigung des Vertragsverhältnisses und der Erfüllung der damit verbundenen vertraglichen Pflichten erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Machen Sie diesbezüglich von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch oder stellen Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung, sind wir nicht in der Lage, den Vertrag mit Ihnen durchzuführen.

    4.2 Weitere Rechte:

    4.2.1: Recht auf Auskunft:
    Sie können bei dem jeweiligen Verantwortlichen für die Datenverarbeitung Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten verlangen.

    4.2.2: Recht auf Berichtigung, Löschung

    Darüber hinaus können Sie unter bestimmten Voraussetzungen die Berichtigung oder die Löschung Ihrer Daten verlangen.

    4.2.3: Sonstige Rechte:

    Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zustehen.

    Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde an den oben genannten Datenschutz-beauftragten oder an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden.

    5. Schutz Ihrer Daten:
    5.1: Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff, unabsichtlicher Änderung, versehentlichen Verlust oder gesetzeswidriger Zerstörung zu schützen. Dennoch ist keine elektronische oder physische Übertragung und Speicherung absolut sicher. Jegliche Übertragung erfolgt daher auf Ihr eigenes Risiko.

    5.2 Wir wollen Sie im Rahmen dieser Datenschutzerklärung soweit es geht, schnell und verständlich über die relevanten Themen informieren. Ergänzende Hinweise zu den jeweiligen Zwecken der Verarbeitung Ihrer Daten sowie Erklärungen über die von uns verwendeten Begrifflichkeiten finden Sie auf unserer Webseite.
    Haben Sie darüber hinaus noch Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an die in den ergänzenden Hinweisen genannte Kontaktadresse. 

    6. Änderung der Datenschutzerklärung
    Wir behalten und das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern.

    TANOS GmbH | Pionierstraße 1, 89257 Illertissen Telefon: +49 7303 / 165 302 00 | Fax: +49 7303 / 165 302 31
    Unverbindliche Preisempfehlung der HerstellersSämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. und zzgl. Versandkosten, sofern nicht anders ausgewiesen.